Q-MTS Qualitätsmanagement

Das TÜV geprüfte Qualitätsmanagementsystem für Mitglieder von Angebotsgruppen.

Das Qualitätsmanagementsystem Q-MTS wurde speziell für Themenhotels entwickelt und von TÜV Austria cert GmbH nach DIN EN ISO 9001:2008 zertifiziert.

Q-MTS findet seit 2010 bei den Themenhotels seinen Einsatz. Mittels Q-MTS wird eine Qualitätssteigerung in den Angebotsgruppen erzielt und stets vorangetrieben. Jeder Betrieb erhält durch den Einsatz von Qualitätsmethoden ein unmittelbares Feedback zu seinen Stärken und Schwächen aus mehreren Blickwinkeln.

Ziel von Q-MTS ist es, die Betriebe zu unterstützen, um die optimale Übereinstimmung von Erwartung und Leistung zu erreichen.

International eingesetzte Methoden
von Q-MTS

  • Selbstbewertung
  • Mystery E-Mails und Calls
  • Kriterienprüfung der Hotel-Website
  • Kriterienprüfung vor Ort
  • Mystery Guest
  • Gästebewertung

TÜV Austria

ISO 9001:2008 Zertifikat

Einhaltung der Leistungsstandards
Die Leistungsstandards von jedem Mitgliedsbetrieb werden regelmäßig überprüft. Durch das eigens entwickelte System Q-MTS gelingt eine objektive Messung, die die Einhaltung der Leistungsstandards sicherstellt.

Ständige Verbesserungen
Dank Q-MTS werden die Verbesserungspotentiale aufgezeigt und Hilfestellungen zur Steigerung der Betriebsleistung bereit gestellt. Q-MTS erleichtert die Hotel-Auswahl durch Informationsstandards, schafft Vertrauen in die Hotelleistung vor Ort und schützt vor Werbebotschaften, die nicht eingehalten werden.

Die Bewertungen und Verbesserungsvorschläge stehen den Mitgliedsbetrieben der Angebotsgruppe im Q-MTS Intranet jederzeit zur Verfügung.

approved bike area

Neben den Mitgliedsbetrieben werden auch Regionen auf Qualität und Leistung überprüft. Erfüllt eine Region die Qualitätsstandards von „Mountain Bike Holidays“, so wird sie mit dem Gütesiegel „approved bike area“ ausgezeichnet.

approved bike area 2016

  • Nauders am Reschenpass
  • Salzkammergut
  • Tiroler Zugspitz Arena
Approved Bike Area 2016

Ansprechpartnerin

Barbara Thomys
Barbara Thomys
Projektleiterin Q-MTS
T: 0043 (0)6542 80480-21
M: b.thomys@mts-austria.at
Zu den AGB

Kontaktaufnahme