Cross Country Ski Holidays


Allein in Deutschland gibt es rund 2 Millionen langlaufbegeisterte Wintersportler. Auf Biathlon-Events tummeln sich bis zu 15.000 ambitionierte Besucher. Ein wachsender Markt, der bedient werden möchte.

 

MTS Austria hat mit Cross Country Ski Holidays ein umfangreiches Konzept für einen langlaufgerechten Urlaub in Hotels und Regionen erarbeitet. Alle angeschlossenen Hotels und Regionen erfüllen Mindeststandards.

Ziele

Zielsetzung der Cross Country Ski Holidays ist es, durch besondere Marketingmaßnahmen das Angebot in der Zielgruppe zu verankern und dadurch für die Hotels zusätzliche Kunden zu gewinnen. Um der Vertriebsmacht der Hotelketten und Buchungsplattformen entgegen zu wirken, braucht es eine Kooperation von spezialisierten Hotels. Qualität durch Kompetenz garantiert den Kunden ein größeres Urlaubsvergnügen und den Betrieben eine bessere Wertschöpfung.

Tätigkeiten

  • Idee und Konzeption
  • Kriterienkatalog
  • Akquisition von Hotels und Regionen
  • Produktion von Katalogen und anderen Werbemitteln
  • Sämtliche Marketingagenden
  • Qualitätskontrolle
  • Akquisition von Sponsoren und Partnern
  • Budget und Abrechnung

Ansprechpartner

Herbert Gassner

Herbert Gassner
Product & Marketing Management
MoHo - Motorrad Hotels | XCSH - Cross Country Ski Holidays
T: 0043 (0)6542 80480-15
M: h.gassner@mts-austria.at

Lisa Riedlsperger

MMag. Lisa Riedlsperger
Product & Marketing Management
XCSH - Cross Country Ski Holidays
T: 0043 (0)6542 80480-19
M: l.riedlsperger@mts-austria.at


www.langlauf-urlaub.com

Cross Country Ski Holidays Hotels Flyer 2016/17

Cross Country Ski Holidays Regionen Flyer 2016/17

Kontaktaufnahme